Schlagwort-Archive: Wilhelm Kampik

Goodbye, Veggie-Butter – Hello SWR!

Die Zeiten, in denen veganer Käse oder Veggie-Butter auch so genannt werden dürfen, sind vorüber. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat Mitte Juni unter Hinweis auf EU-Recht entschieden, dass die Bezeichnung „Milch“ Lebensmitteln vorbehalten ist, die aus dem Euter der Kuh kommen. Und das gilt ebenso für weiterverarbeitete Produkte wie Butter, Sahne, Rahm, Joghurt und Käse.

歡迎GIM中國 – WELCOME TO GIM CHINA!

„Jieyima“ ist ein Begriff aus dem Mandarin. Er bedeutet in etwa so viel wie „siegreiches, profitables Pferd“. Was das mit der GIM zu tun hat? Sehr viel, denn unser Unternehmensname lautet in der chinesischen Hochsprache tatsächlich „Jieyima“. Warum das wichtig ist zu wissen? Weil wir eine eigene Niederlassung im Reich der Mitte gegründet haben: „GIM China“ hat kürzlich den Geschäftsbetrieb aufgenommen – und das mitten in Shanghai, der pulsierenden, faszinierenden Megacity, am östlichen Zipfel Chinas.

Marktforschung: Optimistisch in die digitale Zukunft!

Von Wilhelm Kampik und Stephan Teuber

Die Marktforschung hat in ihrer langen Geschichte schon einige Phasen erlebt, die man getrost als „herausfordernd“ bezeichnen kann. Überlebt hat sie sie bislang noch immer. Mehr noch: Die Disziplin, beziehungsweise „unsere Branche“ ist daraus meist eher gestärkt hervorgegangen, um zu dem zu werden, was sie heute ist: Ein weitgehend geschätzter, erfolgreicher Partner des Marketings und der betrieblichen Marktforscher als Stichwort- und Ratgeber zu einer Vielzahl von Unternehmens-relevanten Forschungsfragen.