Schlagwort-Archive: vertical farming

Urban Farming: Indoor, Outdoor & Vertikal

Urban Gardening ist keine Seltenheit mehr, in Städten begegnen uns mittlerweile häufig Freiflächen, die zu Beeten umfunktioniert wurden (auch bei uns in der Heidelberger Weststadt). Inzwischen wird der Trend auf ein neues Level gehoben: Statt Urban Gardening liest man nun häufiger von Urban Farming. Bei Urban Farming Projekten geht es um eine größer angelegte Produktion von Lebensmitteln, mit dem Ziel, durch urbane Landwirtschaft wachsende Stadtbevölkerungen zu versorgen. Und Flächen, auf denen in der Stadt Gemüse angebaut werden kann, finden sich fast überall – so der Ansatz der Indoor und Vertical Farming Start-Ups.

Vertical Farming: grüne Riesen für die Mägen der Zukunft

Nach Schätzungen der OECD sollen im Jahr 2050 über neun Milliarden Menschen die Erde bevölkern, circa zwei Milliarden mehr als heute. Logistisch wird sich das gesamte Wachstum der Weltbevölkerung vor allem in und um den städtischen Raum abspielen. Doch wie soll die Bevölkerung künftig ernährt werden?