Schlagwort-Archive: Values & Visions 2030

Unterwegs auf Vortragsbühnen: GIM SpeakerInnen

Branchenkonferenzen sind in unserem people’s business eine prima Möglichkeit, um Kunden (bestehende und potenzielle) oder andere business partner zu treffen und sich über neueste Trends und Entwicklungen zu informieren. Aber natürlich dienen sie auch  als effektvolle Kommunikations Tools: wer vor Fachpublikum auf der Bühne steht, hat eine super Chance, die eigenen Kompetenzen und die des Unternehmens zu präsentieren. Kein Wunder also, dass unsere Research KollegInnen „nebenher“ auch gut unterwegs sind als speaker auf Veranstaltungen.  Ein kurzer Überblick über die letzten beiden Monate verdeutlicht dies. Schaut mal rein, vielleicht interessiert Euch das ein oder andere Thema…

GIM @Connected Living: Das Smart Home der Zukunft

Smarte Technologien sind bekanntermaßen längst auf dem Vormarsch in privaten Haushalten und gehören teils heute schon zum festen Bestandteil unserer Wohnkultur. Smart Home Technologien sollen Konsumenten vor allem Entlastung und Komfort im alltäglichen Leben bieten. Gleichzeitig dominiert die Angst vor Kontrollverlust und Sicherheitslücken noch die Debatte um die smarte Lebensweise. Uns treibt indes die Frage um: Welche Bedürfnisse werden die Menschen künftig in Sachen Smart Home haben?

Was ist morgen? Zukunftsforschung by GIM

Was bringt die Zukunft? Wüssten wir es, wären wir reich. Sind wir aber nicht. Heißt: wir wissen es nicht! Soweit, so logisch. Was man gleichwohl tun kann, wenn man schon nicht in die Zukunft schauen kann, ist, ein möglichst realistisches Bild der Zukunft zu zeichnen. Also Szenarien entwickeln, die auf Basis eines methodisch sauberen Fundaments einen Eindruck davon geben, wie wir morgen und übermorgen leben könnten. Oder mit einiger Wahrscheinlichkeit leben werden. Man nennt das auch: Zukunftsforschung betreiben!