Schlagwort-Archive: Sustainable Packaging

Zero Waste? Nachhaltige Verpackungen im Beauty-Bereich

Tanja Herbst, Research Director bei der GIM, forscht unter anderem im Bereich Beauty-Produkte. Seit einiger Zeit beobachtet sie in der Branche einen Trend hin zu nachhaltige(re)n Produktverpackungen. Was genau hinter den „zero waste“-Verpackungen steckt und wie nachhaltig Packaging überhaupt sein kann, erklärt Tanja in diesem Blogbeitrag. Und das Timing könnte nicht besser sein, denn wie wir vergangene Woche berichtet haben, beschäftigen wir uns aktuell im Rahmen unserer Aktionswoche in der GIM mit dem Thema Abfallvermeidung.

Nachhaltige Verpackungskonzepte von Tomorrow Machine

Das schwedische Design Studio Tomorrow Machine hat jüngst eine Serie von innovativen und nachhaltigen Verpackungen kreiert, zum Beispiel für Reis, Olivenöl und Himbeersaft. Hanna Billqvist, eine der Designerinnen des Studios, spricht im exklusiven Interview mit GIM Radar über die preisgekrönten und spannenden Verpackungskonzepte.

Nike Free: Verpackungskonzept für flexiblen Lauf-Schuh

Um die außergewöhnliche Flexibilität von Nikes beliebtem Lauf- und Fitness-Schuh „Free 5.0“ als entscheidendes Produktattribut zu veranschaulichen, hat die Werbeagentur Publicis Impetu aus Uruguay ein Verpackungskonzept entworfen, das nur ein Drittel der Größe einer normalen Karton-Verpackung einnimmt: Die Nike Free Box.