Schlagwort-Archive: Stationärer Handel

E-Commerce: Amazon mit stationärem Buchhandel

Dass Amazon auch im stationären Handel aktiv werden möchte, ist längst kein Geheimnis mehr: erst vor wenigen Monaten kündigte der Internet-Gigant an, demnächst eigene Supermärkte eröffnen zu wollen. Darüber etwas in Vergessenheit geraten ist die Idee von Amazon-Gründer Jeff Bezos, auch in einem anderen Bereich mehr physische Präsenz zeigen zu wollen: dem Buchhandel.

Online goes offline: Online-Händler zieht es an die Ladenfront

„Klar shoppe ich online! Aber (…)“ – Auch wenn für viele Konsumenten das Einkaufen im Internet zum normalen Alltag geworden ist, so wird in bestimmten Situationen, Lebenslagen oder auch bei bestimmten Produkten doch der stationäre Einzelhandel bevorzugt. Die Gründe hierfür können ganz unterschiedlich sein. Das entgeht auch nicht Internet-Riesen wie etwa Amazon oder Zalando. Somit verwundert es nicht, dass mittlerweile rund die Hälfte der 1.000 größten Online-Shops eine Offline-Offensive gestartet haben, um auch im klassischen Handel einen Fuß in der Tür zu haben und noch näher am Kunden zu sein.