Schlagwort-Archive: PUMa

Wie Sportartikel-Hersteller Augmented Reality einsetzen

Spätestens seit dem Launch des Mobile-Games „Pokémon Go!“ ist Augmented Reality (kurz AR) einer größeren Öffentlichkeit bekannt. AR baut durch elektronische Bildbearbeitung digitale Elemente in ein reales Bild ein und macht so die Grenzen zwischen digital und real durchlässig. Dass diese Technik allerdings auch bei ganz anderen Zwecken zum Einsatz kommen kann, zeigen zum Beispiel die drei global agierenden Sportartikelhersteller Adidas, Nike und Puma.

Unterwegs auf Vortragsbühnen: GIM SpeakerInnen

Branchenkonferenzen sind in unserem people’s business eine prima Möglichkeit, um Kunden (bestehende und potenzielle) oder andere business partner zu treffen und sich über neueste Trends und Entwicklungen zu informieren. Aber natürlich dienen sie auch  als effektvolle Kommunikations Tools: wer vor Fachpublikum auf der Bühne steht, hat eine super Chance, die eigenen Kompetenzen und die des Unternehmens zu präsentieren. Kein Wunder also, dass unsere Research KollegInnen „nebenher“ auch gut unterwegs sind als speaker auf Veranstaltungen.  Ein kurzer Überblick über die letzten beiden Monate verdeutlicht dies. Schaut mal rein, vielleicht interessiert Euch das ein oder andere Thema…

GIM goes ISO: Qualität in der Marktforschung

Genf zählt bekanntermaßen zu den schöneren Städten Europas. Am südwestlichen Zipfel der französischen Schweiz gelegen, erfreuen sich Menschen dort des Lac Lémans, gepflegter Jardins und eben solcher Gebäude, vieler Museen, des Blicks auf den Montblanc und überhaupt einer der nachgewiesen höchsten Lebensqualitäten auf dem Planeten. Zudem herrsche, so sagt man, ein besonderes, internationales Flair in der Metropole.