Schlagwort-Archive: Patricia Blau

Die Gen Z und die Sozialen Medien – „Digital Self vs. Real Self“

Unsere Studie „Digital Self vs. Real Self“ liefert Insights zum Onlineverhalten der Gen Z, ihrer Selbstwahrnehmung und Selbstdarstellung. Da die Studie in den vergangenen Monaten auf großes Interesse gestoßen ist, gehen wir diese Woche im Radar auf einige Studieninhalte ein. Dabei werfen wir einen genaueren Blick auf die Rolle und Nutzungsszenarien Sozialer Netzwerke und lassen die Studienverantwortliche Tina Choi-Odenwald zu Wort kommen. 

GIM Fitness-Studie „Germany in Motion“ – Wie treiben wir Sport?

Die deutsche Fitness-Branche boomt und boomt und boomt.
Seit Jahrzehnten entwickelt sie sich extrem quirlig, getrieben von immer neuen Produktideen, technologischen Innovationen, aber auch gesellschaftlichen Entwicklungen. Das alles sorgt pausenlos für neue Dynamiken und Angebote. Die Wucht dieser Welle sorgt aber auch dafür, dass das Thema „Fitness“ immer stärker auch in andere Branchen schwappt. Es bilden sich Schnittmengen, zum Beispiel mit Food, Beauty oder Fashion (um nur einige zu nennen).

FiBo 2019: Guilt-free & interactive

Power, Proteine, Performance: Das ist die Welt der FiBo, der weltgrößten Fitnessmesse. Auch in diesem Jahr hat sich Patricia Blau (Corporate Director bei der GIM und Autorin unserer Fitness-Studie ‚Germany in Motion‘) für einen Tag unter die Fitten, die Muskulösen und Schönen gemischt. Auf den 160.000 m² der Kölner Messearena konnte sie die Trends der Branche erleben. Im Blogpost nimmt sie euch mit in die Welt der virtuellen Gymnastik, der Kälte-Kapseln, Vakuum-Maschinen und der Guilt-Free Ice-Cream.

Im Kosmos der Kontraste

Die FIBO. Weltgrößte Fitnessmesse, Hort der Gestählten und Gesunden, „place to be“ aller Trainierten, Tüchtigen und Titanen. Vorletzte Woche fand die „Fitness- und Bodybuildingmesse 2018“ in Köln statt. Jährlich zieht der spektakuläre, viertägige Event für Körper-Freaks abertausende Interessierte an. Diesmal war auch unsere Kollegin Patricia Blau dabei. Ihr kompaktes Workout könnt Ihr hier lesen 🙂 Viel Spaß dabei!