Schlagwort-Archive: Mirjam Hauser

Vom Paradeplatz ins Kraftwerk – News von der Schweizer Fintech Szene

Unsere Schweizer Kollegin Dr. Mirjam Hauser hat die Swiss Fintech Fair, die größte Fintech-Messe in der Schweiz besucht. Im Radar berichtet sie von ihren Eindrücken und teilt ihre Einschätzungen zu den Fintech Start-Ups in der Schweiz. Mirjam forscht seit über 12 Jahren zu Megatrends wie der Digitalisierung und deren Auswirkungen auf das Kosumverhalten.

Essen ohne Stress: die Kochbox – Teil 2

Bereits letzte Woche haben wir hier über den Trend der Kochbox berichtet. Lest heute den zweiten Teil des Radar-Interviews mit GIM Food-Expertin Dr. Mirjam Hauser. Unter anderem geht es um den allgemeinen Wandel unserer Esskultur, die Reaktionen seitens der Lebensmittelindustrie auf die sich verändernden Konsumentenbedürfnisse sowie um die Frage, inwiefern Kochboxen überhaupt eine Zukunft haben.

Essen ohne Stress: die Kochbox – Teil 1

Kennt Ihr den neuen Hype um das Essen auf Rädern? Damit ist nicht der Malteser-Menüservice für Senioren gemeint 🙂 Es geht um Start-Ups wie Kochzauber, HelloFresh, Marley Spoon, Kochboxprofis oder Kochhaus, die mit ihrer Geschäftsidee die klassische Gemüsekiste neu interpretieren. Wie funktioniert das? Und: Was sind die Vor- und Nachteile der Boxen? – Antworten auf diese und weitere Fragen findet ihr hier im ersten Teil des Radar-Interviews mit GIM Food-Expertin Dr. Mirjam Hauser.

Gestatten GIMmie: Mirjam Hauser, GIM Suisse

Seit Juni diesen Jahres ist Mirjam Hauser Teil des GIM-Teams. Als Senior Research Managerin bei der GIM Suisse in Zürich widmet sie sich der Konsumforschung, nachdem sie zuvor beim renommierten Gottlieb Duttweiler Instititute Zukunftsforschung und Trendforschung betrieben hatte. Grund Genug, sie Euch im Radar-Interview mal etwas näher vorzustellen…