Schlagwort-Archive: Lunch&Draw

Visualisierung in der Marktforschung mit Christina Piper (Teil 2)

In unserer Rubrik “Am Kicker mit” bekommen wir immer wieder tolle Einblicke in das, was unsere Kolleginnen und Kollegen der GIM machen. Bereits letzte Woche hat GIM Kollegin Christina Piper spannende Einblicke in ihren Aufgabenbereich gegeben. Zu ihren besonderen Skills gehört alles rund ums Thema „Visualisierung in der Marktforschung“. Lest hier nun den zweiten Teil des Interviews, in dem es um die Vorteile der Illustrationen gegenüber anderen visuellen Hilfsmitteln geht sowie auch um die Marktforschungsgebiete, in denen das Tool konkret eingesetzt werden kann.

Visualisierung in der Marktforschung mit Christina Piper (Teil 1)

In unserer Rubrik “Am Kicker mit” erhalten wir von unseren GIM-Kollegen spannende Einblicke in unterschiedliche Marktforschungs-Themen. Christina Piper, GIM Research Manager für Health&Pharma-Forschung, spricht im Radar-Interview über die Bedeutung und Anwendungsbereiche von Visualisierung in der Marktforschung, sowie den damit verbundenen Benefits.

Marktforschung braucht Visualisierung: „Lunch & Draw“

„Mehr Visualisierung in der Marktforschung!“ – aus diesem Gedanken entstand die Idee, eine kreative und zwanglose Mittagspause für die Mitarbeiter der GIM zu organisieren, um vorhandene Visual Skills lebendig zu halten. Gesagt, getan: Zahlreich erschienen Mitarbeiter der GIM aus unterschiedlichen Fachbereichen  zum ersten „Lunch and Draw“.