Schlagwort-Archive: Internet

Internet aus dem Himmel: Per Flugzeug und Ballon

Fast die Hälfte der Weltbevölkerung hat keinen Zugang zum Internet. Besonders in abgelegenen Gebieten fehlen Sendemaste um ein flächendeckendes Netz zu gewährleisten. Das Project Loon der Google-Mutter Alphabet sowie PHASA-35 von Prismatic entwickeln Technologien, um autark Internetsignale senden zu können. Loon funkt mit Ballons aus einer Höhe von 20 Kilometern, PHASA-35 über eine vollautonome Solardrohne, die bis zu einem Jahr in der Luft bleiben kann. Beide Projekte stellen wir euch in diesem Blogpost vor.

Beobachtungen aus der Pharma-Marktforschung: Adhärenz-Probleme

In einer Reihe von Beiträgen werden unsere Forscher in der kommenden Zeit ihre vielfältigen Beobachtungen aus der Pharma-Marktforschung beschreiben. Den Anfang macht Julia Eyman, die darüber berichtet, wie die Selbstverantwortung der Patienten und die Lust sich selbst zu heilen die Adhärenz erschwert.

re:publica 2016: Einblicke in Mobilität und Gesundheit der Zukunft

In Berlin fand dieses Jahr zum zehnten mal die re:publica statt. Die Konferenz widmet sich einer Vielzahl von Themen an der Schnittstelle von Digitalisierung und Gesellschaft. Die knapp 8.000 Teilnehmer konnten dieses Jahr Vorträge von über 700 Speakern aus 60 Ländern hören. Schwerpunkte gab es in den Bereichen Wirtschaft, Politik, Forschung, Kultur, Gesundheit und Mobilität.
Die Konferenz gilt seit Jahren als Trendmesser dafür, was Deutschland im Bereich digital zur Zeit bewegt.

Tasty! „Snack-sized“ Food-Clips erobern Facebook

Immer mehr Facebook-Nutzer liken, kommentieren und teilen die Mini-Videoclips von Tasty. In jeweils 30 bis 90 Sekunden werden bei Tasty verschiedene visuell ansprechende Kochrezepte gezeigt, die im Zeitraffer alle wichtigen Arbeitsschritte, Zutaten und Mengenangaben beinhalten. Die Zugriffszahlen sind überaus imposant: Nicht selten knacken die neuartigen Food-Videos eine Grenze von 60, 70 oder auch gerne mal 90 Millionen Aufrufen pro Video und erhalten bis zu 1,2 Millionen Likes.