Schlagwort-Archive: Gesellschaft für Innovative Marktforschung

AUCH ARCHITEKTONISCH IM SPANNUNGSFELD ZWISCHEN TRADITION & INNOVATION TEIL 2

Im Dezember des letzten Jahres sprach GIM Radar mit der Geschäftsführung über das Spannungsfeld zwischen architektonischer Tradition und innovativem Design und, damit verbunden, über die Geschichte der GIM. Lesen Sie hier den zweiten Teil des Interviews.

GIM – Auch architektonisch im Spannungsfeld zwischen Tradition & Innovation Teil 1

Der Heidelberger Hauptsitz der GIM befindet sich seit nun mehr sieben Jahren im historischen Anwesen in der Goldschmidtstraße 4. Das Institut hat aufgrund seines permanenten Wachstums in den letzten fast 30 Jahren räumlich so manche Stationen durchzogen, bevor es in der Weststadt den Repräsentativbau erwarb. Was Gäste immer wieder beeindruckt, ist zum einen die historische Atmosphäre, die das Gebäude ausstrahlt, und zum anderen die Leichtigkeit, die durch das innovative Design und die Kunst im Innern zur Geltung kommt. GIM Radar sprach mit der Geschäftsführung über das Spannungsfeld zwischen architektonischer Tradition und innovativem Design und, damit verbunden, über die Geschichte der GIM.