Schlagwort-Archive: Dr. Jörg Munkes

Am Puls der Blockbuster: Insights 2018

Qualität, Customer Centricity, Automatisierung, Big Data, Social Listening, Agilität, Designforschung. Das sind die Themen, die unsere Branche seit längerem treiben – ohne dass ein Ende in Sicht wäre. Es überrascht deshalb nicht, dass sich bei dem diesjährigen „Insights Kongress“ von planung & analyse alles um diese Blockbuster Themen drehte. Und da es auch noch um das Thema „Blockchain“ ging, machte das Kongress Motto „Market Research: Next Level“ durchaus Sinn. Der Kongress fand vor wenigen Tagen in Frankfurt am Main zum insgesamt dritten Mal statt.

Unterwegs auf Vortragsbühnen: GIM SpeakerInnen

Branchenkonferenzen sind in unserem people’s business eine prima Möglichkeit, um Kunden (bestehende und potenzielle) oder andere business partner zu treffen und sich über neueste Trends und Entwicklungen zu informieren. Aber natürlich dienen sie auch  als effektvolle Kommunikations Tools: wer vor Fachpublikum auf der Bühne steht, hat eine super Chance, die eigenen Kompetenzen und die des Unternehmens zu präsentieren. Kein Wunder also, dass unsere Research KollegInnen „nebenher“ auch gut unterwegs sind als speaker auf Veranstaltungen.  Ein kurzer Überblick über die letzten beiden Monate verdeutlicht dies. Schaut mal rein, vielleicht interessiert Euch das ein oder andere Thema…

Food Marktforschung: Darum isst Deutschland!

Food Weeks bei Mc GIM: Letzte Woche ordnete unser Geschäftsführer Wilhelm Kampik für die ARD ein EuGH-Urteil zur Kennzeichnung veganer Lebensmittel ein – heute wirds ganz konkret in Sachen Food Marktforschung: es geht um’s Essen selbst! Genauer gesagt, um die verschiedenen Beweggründe, die uns morgens an den Frühstückstisch, mittags in die Bäckerei oder abends an die Dönerbude treiben. Und darum, wie solche „Ess-Situationen“ sich dann emotional in uns drin gestalten.

Qual 360 Europe: Die GIM ist dabei mit VR-Forschung

Nicht mehr lange hin und es heißt „Qual 360 – zum Zweiten!“.

Vom 14. bis 17. Februar wird in Amsterdam die „Qual360 Europe“ stattfinden. Bei dem Event wird es drei Tage lang um geballtes Know-How, Innovationen und Leuchtturmprojekte der internationalen Qualitativen Marktforschung gehen. Entsprechend lautet das – nur wenig bescheidene – Motto des Branchen Highlights: „The Rise of Big Qual“.

Mobilitätsforschung: Mensch im Mittelpunkt

Unsere Bundeskanzlerin hat vor ziemlich langer Zeit, es war anno 2009, das verkehrspolitische Ziel ausgegeben, bis zum Jahr 2020 sollten eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen fahren. Frau Merkel wurde seinerzeit international noch als „Umweltkanzlerin“ gefeiert, als Öko-Vorreiterin des internationalen Politikbetriebs. Und die Vision von einst ist auch noch heute, sieben Jahre später, allen Ernstes auf der Homepage der Bundesregierung zu finden.