Marriage Equality in den USA: bekannte Marken bekunden Solidarität

Am vergangenen Freitag hat der oberste Gerichtshof in den USA sich für die „Ehe für alle“ entschieden: damit ist eine Eheschließung zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern in allen 36 Bundesstaaten legal. Während im Laufe der letzten 20 Jahre nach und nach bereits verschiedene Staaten die „Ehe für alle“ legalisiert hatten, hielten bislang noch 13 Staaten – unter anderem Texas – daran fest, dass Ehen nur zwischen Männern und Frauen geschlossen werden dürfen.

Das Medien-Echo auf die Liberalisierung des Ehe-Rechts in Amerika war groß: nicht lediglich in sozialen Medien teilten Privatperson ihre Freude über die Entscheidung mit anderen. Auch eine große Anzahl international bekannter Marken zeigten sich offen und veröffentlichten unter Verwendung des Hashtags #LoveWins Solidaritäts-Botschaften, vor allem auf Twitter, Facebook und Instagram. Mit dabei waren zum Beispiel Traditions-Marken Levi’s, KFC, Budweiser, Coca-Cola sowie Absolut Vodka, Visa, SNICKERS, Starbucks und viele mehr. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl der kreativen Beiträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.