For Free: Volta euer Elektroauto aufladen?

Elektroautos sollen in Zukunft der umweltfreundliche Alternativantrieb sein. Die Energiewende im Straßenverkehr hat grade erst begonnen und blickt dabei vor allem auf ein großes Problem: Die benötigte Ladeinfrastruktur, um die Fahrzeuge regelmäßig mit Strom zu versorgen. Geforscht wird an verschieden Lösungsansätzen, um die Automobile bedarfsgerecht mit Strom zu versorgen: Vom Elektroauto, dessen Batterie sich während der Fahrt über in der Straße eingelassene Induktionsspulen auflädt bis hin zum Ausbau öffentlicher LED-Ladelaternen, die als Straßenbeleuchtung und zugleich Stromtankstelle dienen. Einen weiteren Ansatz bietet das US-amerikanische Unternehmen Volta: Kostenlosen Strom für Elektroautos in den USA dank attraktiver Werbefläche.

Funktionieren soll das Ganze so: Voltas Ladestationen werden an beliebten, hochfrequentierten Plätzen installiert. Besonders geeignet sind dafür zum Beispiel Parkplätze vor Einkaufszentren. Während man in der Mall seine Einkäufe erledigt, kann man zeitgleich die Batterie seines Elektroautos aufladen. Und das, ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen. Geht das „Free Charging“-Prinzip auf, werden dadurch weitere E-Auto-Besitzer und somit potentielle Kunden für die umliegenden Geschäfte angezogen, so die Theorie. Standgebühren muss Volta den Besitzern der Flächen nicht zahlen, da sie von den Ladestationen profitieren.

Finanzieren soll sich das Konzept über Werbung. Die Zapfsäule besteht zur Hälfte aus einem großen LED-Display, der nicht zuletzt durch seine prominente Platzierung an belebten Orten als attraktive Reklamefläche geeignet ist. Durch die Nutzung der multifunktionalen Ladestationen können sich Marken als Unterstützer von nachhaltigen und zukunftsweisenden Konzepten positionieren, indem sie die Kosten für das Aufladen der E-Autos übernehmen.

Bereits 110 Ladestationen wurden bislang in Kalifornien, Arizona und auf Hawaii umgesetzt. Ausgestattet mit 7,5 Million Dollar möchte Volta in den flächendeckenden Ausbau eines Stromversorger-Netzwerks investieren und so die Bedingungen für die benötigte Infrastruktur für Elektroautos in den USA verändern.

Volta from Volta Charging on Vimeo.

Volta Hyperlapse Koko 1 – no sound from Volta Charging on Vimeo.

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.