H&M: Werbekampagne schlägt online Wellen

Vor Kurzem veröffentlichte der Mode-Händler H&M in England eine Kollektion von Pullovern mit dem Thema „Safari“, die nach massiven Vorwürfen wieder aus dem Sortiment aus dem Sortiment genommen worden sind: nicht nur die Pullover selbst wurden in sozialen Medien tausendfach als rassistisch kritisiert, sondern vor allem das Marketing.

BVG überzeugt mit ungewöhnlicher Ticket-Vermarktung

Turnschuhe sind schon lange kein bloßer Sport-Artikel mehr: sie erfreuen sich bei Männern und Frauen jeden Alters großer Beliebtheit und werden selbst vom Banker zum Business-Termin getragen. Auch preislich gibt es inzwischen kaum noch Grenzen: von günstigen Varianten für wenige Euro bis zu Luxus-Varianten für mehrere Tausend Euro ist alles dabei. Viele Hersteller kollaborieren seit Jahren zudem für exklusive Kollektionen mit namhaften Designern.

Byton: Zukunft des Autos? Auto der Zukunft?

Ja ja, die Zukunft. Nach allem, was wir heute wissen, forschen und beobachten können, wird sie: noch digitaler, noch „smarter“ und noch design-getriebener. Wer dieser sehr nahe liegenden Prognose folgt, darf sich von den Highlights der diesjährigen CES (Consumer Electronics Show) vollauf bestätigt fühlen. Im Fokus der jährlichen Tech-Show in Las Vegas (fand letzte Woche statt) stehen eigentlich traditionell Innovationen der Unterhaltungselektronik. Seit jedoch die Bits-und-Bytes-Revolution elegant Produktgrenzen verwischt, können dort auch zunehmend elektrisch betriebene Mobilitätsstudien, sprich: E-Concept Cars, bestaunt werden. In diesem Jahr voll im Rampenlicht: Der Byton!

Alibaba vs. Amazon: Vergleich der E-Commerce Giganten

Klar, Amazon kennt hierzulande inzwischen jeder. Das digitale Warenhaus ist in der letzten Dekade zu einem Synonym für Online-Shopping per se  geworden, ähnlich wie die Marke Tempo für Taschentücher. Firmengründer Jeff Bezos machte erst diese Woche wieder Schlagzeilen damit, der reichste Mann zu sein, der jemals gelebt hat.